• Home
  • Projekte
  • Aktuelle Projekte
  • EDIN

EDIN

EDIN Logo

Mit dem EDIN Network (European Diversity and Inclusion Netzwerk) wollen wir in diesem Bereich eine stärkere Wirkung erzielen und Dienstleistungen professionalisieren. Wir arbeiten mit internationalen Experten im Bereich „Diversität und Inklusion“. Das Kooperationsnetzwerk zielt darauf ab, das Wissen und die Erfahrung im Bereich von Vielfalt bzw. dessen Management am Arbeitsplatz mit relevanten Akteuren zu teilen sowie Diversität und Inklusion in Unternehmen bzw. indirekt im soziokulturellen Umfeld zu fördern. 

Die involvierten Netzwerkorganisationen – u.a. kleine, mittlere und große Unternehmen - sind in verschiedenen europäischen Staaten angesiedelt und sind in verschiedenen Branchen (Wirtschaft, Wissenschaft, Nichtregierungsorganisationen, öffentliche Einrichtungen) tätig. 

Der Austausch von Erfahrungen und Wissen im Bereich Diversity & Inclusion liegen im Zentrum. Dabei werden nicht nur effektive Lösungen im Zusammenhang mit Diversity Management in Unternehmen gefördert, sondern auch die Idee von Diversität und Inklusion verbreitet: Wie kann Vielfalt am Arbeitsplatz gefördert werden? Welche Lösungen können implementiert werden, um offene und freundliche Arbeitsplätze zu schaffen?

Im Rahmen des EDIN-Netzwerks wurde eine Online-Wissensplattform eingerichtet, die den Fokus auf das Kernthema setzt und verschiedene themenspezifische Tools und Materialien bietet (Publikationen, Case Studies, Videoinhalte, etc.). Eine Erweiterung sowie Übersetzung der Plattform ist in Planung.

Netzwerkpartner:

  • Orange Hill, Polen
  • Center för Socialt Entreprenörskap Sverige, Schweden
  • Verein Multikulturell, Österreich
  • Dacorum Council for Voluntary Service Ltd, Vereinigtes Königkreich
  • DEFOIN Formacion para el Desarrollo y la Inserción, Spanien
  • Merseyside Expanding Horizons Ltd, Vereinigtes Königkreich
  • Conservatoire National des Arts et Métiers des Pays-de-la-Loire, Frankreich

E logo